Warengruppen

Content1 Content2

Giesskeramik - Latexformen - ohne Brennofen
Home --> 3-D- und Reliefgießen mit Gips - Keramin etc. --> Giesskeramik - Latexformen - ohne Brennofen

Content3

Bitte wählen Sie die Artikel aus, die Sie bestellen möchten. Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, exklusive Versandkosten.

Alle Farbfotos dienen ausschließlich als Mal- und Dekorationsvorschlag bzw. bei den Gießformen als Darstellung des bemalten oder unbemalten Rohlings. Viel Spaß bei Ihrem Einkauf.

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zuzüglich Versandkosten


Content4

Behandlung und Anwendung von Latexformen - Versand per Mail



Um Latexformen auszugießen, benötigen Sie Gips, Keraflott oder eien andere Reliefgießmasse.
Hier einige Tipps, um gute und brauchbare Gießlinge zu erhalten. Legen Sie folgende Dinge bereit:
- ein Gefäß, das höher als die Gießform ist - ein stabiles Stück Karton, das etwas größer als das Gefäß ist - Schere oder Cutter - Stift - Spülmittel - benötige Menge an Gießmasse
Nehmen Sie den Stift und zeichnen Sie auf der Pappe den unteren Rand der Latexform nach. Schneiden Sie mit Schere oder Cutter das Loch aus, etwas kleiner als das gezeichnete. Sie haben nun eine Schablone, in die sie die Latexform und andere in ähnlicher Größe einhängen können.
Legen Sie die Schablone auf das Gefäß und hängen Sie die Latexform ein.
Achtung: Große Latexformen hängen sich beim Einfüllen der Gießmasse durch ihr Eigengewicht aus. Sie sollten deshalb das Gefäß mit Wasser füllen, um das Eigengewicht der Form zu mindern.
Rühren Sie nun die benötigte Menge an Gießmasse an und füllen Sie diese vorsichtig in die Latexform. Aushärten lassen. Das kann je nach Menge der Gießmasse bis zu einer Stunde dauern. Nehmen Sie nun die gefüllte Latexform aus der Schablone und benetzen Sie die Form von außen mit etwas Spülmittel. Rollen Sie die Latexform vorsaichtig vom Gießling ab. Reinigen Sie die Latexform und lassen sie diese gründlich trocknen. Nach dem Trocknen mit Talkumpuder einpudern, sie bleibt dadurch geschmeidig und wird nicht porös.
Der Gießling braucht zum kompletten Austrocknen einige Zeit; je nacj Größe und Außentemperatur kann das bis zu 2 Tage dauern.
Nach vollständiger Trocknung kann die gegossene Figur nun nach eigenen Vorstellungen bemalt oder patiniert werden.
 


EUR 0.10
inkl. MwSt., zuzüglich Versandkosten
Menge:

 
Content5 Content6
 
FootNote

Schrühware zum Bemalen, Formen für Gießton, Farben, Glasuren, Pinsel, Werkzeuge und Gießkeramik- und Töpferzubehör

Counter

Besucher seit Juli 2002

Post- und Büroanschrift


(kein Lager oder Ladengeschäft - Besucher bzw. Abholungen bitte per Mail ankündigen)

KERAMIK-KRIESE
Marina Busch
Am Hübbel 11
D-34471 Volkmarsen-Lütersheim
Tel. 05693 7309 (Bürozeit Mo-Fr: 10:30 bis 12:00 - bitte Mail, falls nicht erreichbar!
Fax +03212 1412 394


E-Mail an Kontakt@Keramik-Kriese.de
Internet: www.keramik-kriese.de




News


Content7

Lieferzeit - bitte unbedingt beachten!


Unsere Keramiken werden auftragsbezogen hergestellt, deshalb Lieferzeiten von 1 bis 3 Wochen gerechnet ab Zahlung einkalkulieren. Wenn Sie Ihre Ware bis zu einem bestimmten Termin benötigen, bei Bestellung bitte unbedingt unter "Lieferanschrift" oder per separater Mail einen Fixtermin nennen. "So schnell, wie möglich", "umgehend", etc. hilft uns hier nicht weiter!

Wichtig für unsere Besucher und Abholer:
Restbestände und Sonderangebote unbedingt!! über den Shop vorbestellen, damit wir Ihnen diese zurücklegen oder herstellen können - sind nicht immer vor Ort! Bitte unter "Lieferadresse" den ca.-Termin der Abholung vermerken. Vielen Dank!


Unsere Versandkosten werden wie folgt berechnet:


Versandkostenpauschalen innerhalb der BRD:

Schrühware / Schrühware und Zubehör bis 10 kg Ware --> 7,95 €
Farben - Zubehör - Reliefformen - Pinsel --> 5,35 €
Gipsformen für Gießton - bis 31 kg max. --> 11,90 €


Versandkostenpauschalen innerhalb Europa:
nach Aufwand - bitte anfragen- ,


Details entnehmen Sie bitte unseren "Lieferbedingungen".


Tragen Sie einfach die gewünschte Bestellmenge in das dazugehörige Eingabefeld ein. Um den Artikel in den Einkaufskorb zu legen, klicken Sie bitte auf den Button "Warenkorb" . In der Fußleiste haben Sie den Überblick über den aktuellen Stand Ihres Warenkorbes. Vor Absenden der Bestellung können Sie hier noch jederzeit korrigieren. Content8